Beziehungswerkstatt Jena

Praxis: Ludwig-Weimar-Gasse 1

Postadresse: Ernst-Bloch-Ring 29

07743 Jena

Tel: 03641 / 443564


 

Sprachen:

deutsch slowakisch tschechisch polnisch


 

Familientherapie in Leipzig

->> Gabi Eßbach


 

Akkreditiertes Institut der:

DGSF


Finde uns auf Facebook:

Kraft tanken

 

Pflegeeltern stellen ihre Kompetenzen zur Verfügung um Kindern in schwierigen Situationen für ein paar Jahre zur Seite zu stehen. Allzu schnell wird in der Umgebung ihr Engagement  als selbstverständlich betrachtet oder aber als absolut außergewöhnlich bewertet. Warum überhaupt bewerten? Es ist eine spezielle Aufgabe.  Der Boden für das Zusammenleben von Pflegefamilien ist von Schicksalen geprägt, die einer besondere Kraft und Achtsamkeit bedürfen. In dieser Fortbildung soll die Möglichkeit gegeben werden, dass Pflegeeltern auf sich selbst schauen können. Es ist ein Raum, in dem sie den eigenen Lebensweg betrachten und sich selbst einfach als Menschen erleben und begegnen, ohne Erwartungen.

 

Seminarthemen:

-       Auffinden eigener Kraftquellen

-       Eigene Veränderungswege seit der Pflegschaft betrachten und würdigen

-       Möglichkeiten der Entspannung ausprobieren

-       Wünsche an das eigene Leben in sich wahrnehmen

-       Hilfreiche Haltung in Konflikten

-       Respekt vor den Grenzen und Möglichkeiten aller Beteiligten

-       Freude miteinander erleben

 

Methoden:

Kurzreferate

Selbstreflexion mit Material

Theoretisches erarbeiten in Kleingruppen

Technik der Perspektiverweiterung einüben

Entspannungs- und Lockerungsübungen

Bewegungsübungen

 

Zeit:

Die Inhalte des Seminars werden in 2 Tagen gelehrt und eingeübt.